Bildungsfahrten-Schutz

Bildungsfahrten-Schutz

Zuverlässiger Jahres-Reiseschutz für alle Fahrten und Austauschprogramme Ihrer Schule 
Mit nur einem Abschluss sind alle Schüler und Lehrkräfte für ein Schul-
jahr auf allen Lehrfahrten abgesichert. Sie entscheiden dabei, wie viel
Versicherungsschutz Sie für Ihre Schule benötigen. Mit unseren
Produktkombinationen können Sie den obligatorischen Stornoschutz
individuell ergänzen. 

Der Bildungsfahrten-Schutz besteht aus einem Stornoschutz und umfassenden Assistance-Leistungen, die mit drei weiteren Optionen kombiniert werden können – schon ab € 1,00 je Reisetag. Dadurch können Sie den Reiseschutz individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Bildungseinrichtung abstimmen.
 

Immer inklusive: Stornoschutz und Assistance-Leistungen 

Stornoschutz: 
Reiserücktritt- und Reiseabbruch-Versicherung 
Wir erstatten u. a.:

  • Stornokosten, Mehrkosten, Umbuchungsgebühren bei Nichtantritt oder verspätetem Reiseantritt bzw. Abbruch der Lehrfahrt / des Austauschprogramms aus versichertem Grund (z.B. plötzliche Erkrankung / Unfallverletzung eines Schülers oder Lehrers, Tod eines Angehörigen)

Und das besondere Plus: 
Der Bildungsfahrten-Schutz deckt auch die folgenden Risiken ab:

  • Lehrerausfall, wenn die Klassenfahrt wegen Ausfall von Betreuungspersonen abgesagt wird
  • Schul- bzw. Klassenwechsel, wenn ein Schüler die Schule bzw. Klasse wechselt
  • Heimweh – falls ein Schüler die Fahrt aus diesem Grund abbricht.
Versicherungssumme: € 1.500,–
Selbstbehalt:
20 % des erstattungsfähigen Schadens bei ambulanter Behandlung 
Ausnahme: Beim Lehrerausfall-Risiko entfällt der Selbstbehalt.
 
Assistance-Leistungen: 

Unsere 24-Stunden-Notrufzentrale bietet z. B. folgende Dienstleistungen:

  • Gesundheit: Informationen zur Gesundheitsvorsorge vor Reisebeginn; Benennung von Ärzten und Kliniken mit adäquatem medizinischen Standard
  • Reise: 24-h-Reisevermittlungsdienst zur Reservierung oder Umbuchung
  • Service: Hilfe bei Verlust von Reisedokumenten, Zahlungsmitteln und technischen Geräten

 

Option 1: 
Reise-Krankenversicherung
Kranken-Rücktransport
(auch innerhalb Deutschlands)
Medizinische Assistance
(inkl. kurzfristiger Incoming-Schutz für Gastschüler ausländischer Partnerschulen) 
Wir übernehmen u. a.:

  • Arzt- und Krankenhauskosten im Ausland inkl. verordneter Arzneimittel und notwendiger Hilfsmittel
  • Medizinisch sinnvollen Kranken-Rücktransport
  • Alternative Heilmethoden: Heil- und Chiropraktiker; Akupunktur bei Schmerztherapie
  • Psychologische Betreuung nach Trauma
  • Krankenbesuch bei stationärer Behandlung
  • Such-, Rettungs- und Bergungskosten
  • Kostenübernahmeerklärung an das Krankenhaus
  • Nachhaftung bis zur Transportfähigkeit
  • Im Todesfall Überführungskosten, alternativ Bestattung vor Ort
Alle Leistungen ohne Selbstbehalt


Option 2:
Reisegepäck-Versicherung 
Wir erstatten im Versicherungsfall u. a.:

  • Den Neuwert des Reisegepäcks (inkl. technischer Geräte) in den ersten zwei Jahren, danach Zeitwertersatz
  • Notwendige Ersatzkäufe bei Gepäckverspätung
  • Brillen, Kontaktlinsen, Zahnspangen und sonstige medizinische Hilfsmittel
  • Bargeld, Fahrscheine
Versicherungssumme: € 2.000,– 
Selbstbehalt: € 50,–


Option 3:
Reiseunfall-Versicherung 
Wir leisten Entschädigung bei:

  • Tod: € 10.000,–
  • Invalidität: bis € 20.000,–
Wir übernehmen Kosten für:
  • Kosmetische Operationen: bis € 2.000,–
  • Bergungskosten: bis € 5.000,–
Alle Leistungen ohne Selbstbehalt

Reisehaftpflicht-Versicherung 
Wir leisten bei Personen- und Sachschäden bis € 500.000,-

 
Reiseart
: gültig für alle Schulfahrten und Austauschprogramme, die von Ihrer Schule angeboten werden 
Geltungsbereich: weltweit 
Reisedauer: maximal 31 Tage je Schulfahrt 
Gesamtprämie: gültig für alle versicherten Reisetage einer Schule / Bildungseinrichtung. Die Berechnung erfolgt nach Anzahl der voraus-sichtlichen Gesamtreisetage einer Schule/Bildungseinrichtung. Die tatsächlichen Reisetage werden zum Ende des Schuljahres/Versicherungsjahres abgerechnet. Die Mindestprämie beträgt € 200,-.
 

Starke Vorteile, die überzeugen:
  • Erfüllung der allgemeinen Fürsorgepflicht zur Sicherheit und Gesundheit der Schüler und Aufsichtspersonen auf Klassenfahrten, Ausflügen, Schüleraustauschprogrammen, etc. 
  • Keine namentliche Erfassung der versicherten Schüler und Betreuungspersonen 
  • Alle Schulfahrten während eines Schuljahres sind automatisch abgesichert 
  • Weniger Verwaltungsaufwand für die Organisatoren der Schulfahrten 
  • Die Prämie basiert auf der Anzahl der Reisetage der Schule. Das bedeutet: einfache Kalkulation durch Tagesprämien 
  • Frei wählbare Versicherungsleistungen 
  • Hilfe und Notfallbetreuung rund um die Uhr 
  • Versicherungsschutz und Assistance-Leistungen aus einer Hand. Das ist wichtig, denn im Notfall zählt jede Sekunde.

Das Basispaket erhalten Sie bereits für 1 € pro Tag / versicherter Person: 
• Reiserücktritt-Versicherung
• Reiseabbruch-Versicherung
• Assistance

Das Basispaket inkl. aller Zusatzoptionen erhalten Sie für 1,40 € pro Tag / versicherter Person: 
• Reiserücktritt-Versicherung
• Reiseabbruch-Versicherung
• Assistance
• Reise-Krankenversicherung
• Kranken-Rücktransport (auch innerhalb Deutschlands)
• Medizinische Assistance
• Reisegepäck-Versicherung
• Reiseunfall-Versicherung
• Reisehaftpflicht-Versicherung

Wir freuen uns darauf Ihnen ein Angebot zu erstellen.
Bitte nutzen Sie hierfür unsere Online-Anfrage.

Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen ein Angebot. Einfach das Formular ausfüllen und senden.

AWP P&C S.A.
Bildungsfahrten-Schutz
Bahnhofstr. 16
D-85609 Aschheim bei München

Tel +49.89.6 24 24-350
Fax +49.89.6 24 24-240
E-Mail: bildung@allianz-assistance.de

Top