Tipps gegen Reiseverstopfung. Vorbeugen und lindern

Reiseverstopfung tritt im Urlaub häufig auf. Im Gegensatz zum Reisedurchfall sind die Ursachen dabei jedoch weder verunreinigtes Trinkwasser noch Keime. Vielmehr geht es um hausgemachte Faktoren wie Stress. Oft begleiten Bauchschmerzen, Blähungen oder gar Bauchkrämpfe eine Verstopfung. Das ist nicht nur unangenehm, eine länger anhaltende Darmverstopfung kann sogar zu einer Gefahr für die Gesundheit werden. Daher informieren wir Sie über vorbeugende Maßnahmen, Auslöser und erklären, wie Sie bei Reiseverstopfung Abhilfe schaffen.
Informieren Sie sich über unsere verschiedenen Reiseversicherungen.

mehr erfahren

Vergleichen Sie unsere Reiseversicherungen online. Schnell & einfach.
Jetzt berechnen
Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen