Urlaub ohne Mücken. So mindern Sie das Infektionsrisiko

Juckende Mückenstiche braucht niemand. Infektionskrankheiten erst recht nicht. Speziell für Reisen in warme Regionen ist der Mückenschutz daher fester Bestandteil Ihrer Urlaubsplanung. Zumal Stiche in tropischen Regionen ein ernsthaftes Risiko für Ihre Gesundheit darstellen können. Gestochen werden Sie dabei von weiblichen Mücken, die alle drei bis vier Tage frisches Blut für die Produktion ihrer Eier benötigen. Als Wirt bevorzugen sie je nach Gattung Menschen oder Tiere, wobei einige Arten auch hin- und herwechseln und dabei Krankheiten von Tieren auf den Menschen übertragen können. Mit unseren Tipps für Reisen innerhalb Deutschlands, Europa oder den Tropen sorgen Sie vor und mindern das Risiko von gesundheitlichen Folgen.
Informieren Sie sich über unsere verschiedenen Reiseversicherungen.

mehr erfahren

Vergleichen Sie unsere Reiseversicherungen online. Schnell & einfach.
Jetzt berechnen
Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen
Icon Pflaster Weiterlesen