Ihre Auslands­kranken­versicherung für Europa

Strandferien auf den Kanaren, Skiurlaub in den Dolomiten oder die Städtereise nach Paris: Alle Ziele liegen in der EU. Für alle Ziele sind Sie mit der EU-Krankenkarte von Ihrer normalen Krankenkasse bestens abgesichert, richtig? Nicht ganz. Da die europäische Krankenversicherung in einigen Fällen an ihre Grenzen stößt, benötigen Sie auch für Europa eine Auslandskrankenversicherung. Allianz Global Assistance erklärt, weshalb der Reiseschutz wichtig ist und schnürt Ihnen das passende Versicherungspaket.

Ist eine Auslandskrankenversicherung in Europa nötig?

Rund 3.000 Euro kostet die Behandlung einer ausgerenkten Schulter in Spanien. Verletzen Sie sich beim Skifahren in Österreich am Knie, sind sogar bis zu 10.000 Euro fällig. Derlei Behandlungskosten möchten Sie natürlich nicht selbst tragen. Weder vollständig noch anteilig. Und genau deshalb ist eine Auslandskrankenversicherung auch für Europa sinnvoll. Denn Ihre Krankenkasse übernimmt lediglich Behandlungskosten zum in Deutschland üblichen Satz. Übersteigt der Betrag im Ausland jenen in Deutschland, müssen Sie die Differenz begleichen.

Sind Sie gesetzlich krankenversichert, beschränkt sich der Auslandskrankenschutz für Europa auf das öffentliche Gesundheitssystem. Ein Besuch in einer Privatpraxis oder -klinik ist nicht inklusive. Für Sie kann das alles Folgendes bedeuten

  • Sie zahlen die Arztkosten ganz oder zum Teil selbst
  • lange Wartezeiten – auch in der Notaufnahme
  • weniger umfangreiche Behandlungen als vielleicht nötig

Auslandskrankenversicherung 

Eine Auslandskrankenversicherung schützt Sie auch bei Reisen innerhalb Europas vor hohen Kosten, die Ihre übliche Krankenkasse nicht übernimmt.

Mehr erfahren

Schon ab

17

Angebot erstellen

Je nachdem, in welche Region Europas Sie reisen und welche Krankheit oder Verletzung Sie bekommen, genügt die Behandlung vor Ort eventuell nicht. Im Ernstfall benötigen Sie vielleicht einen Krankenrücktransport. Der ist nicht nur sehr teuer, sondern wird von der europäischen Krankenversicherung auch nicht übernommen. Eine private Auslandskrankenversicherung für Europa schützt Sie dagegen auch im Ernstfall vor hohen Kosten.

Darum lohnt sich ein Auslandskrankenschutz von Allianz Global Assistance

Sogar mit einer Auslandsreisekrankenversicherung müssen Sie meist im Ausland Behandlungskosten auslegen und das Geld nach Ihrer Rückkehr mithilfe der Originalrechnung einfordern. Mit einer Auslandskrankenversicherung für Europa von Allianz Global Assistance entfällt dieser Prozess. Denn sie beinhaltet die einzigartige Real-Time-Notfallkarte.

Knicken Sie beim Wandern auf Mallorca um oder bekommt ihr Kind in der Schweiz Fieber, nehmen Sie einfach Kontakt mit unserer rund um die Uhr erreichbaren Notfall-Hotline auf. Dort nennen Sie den notwendigen Betrag für Ihre Behandlung und möglicherweise benötigte Medikamente. Umgehend laden wir Ihre Notfallkarte mit der entsprechenden Summe auf und Sie bezahlen direkt vor Ort im Urlaub – ohne auch nur einen Cent selbst auslegen zu müssen. Ideal abgesichert sind Sie mit einem Reiseversicherungspaket, dass die Auslandskrankenversicherung mit weiteren nützlichen Leistungen kombiniert: Eine zusätzliche Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung macht zum Beispiel immer Sinn.

Wann leistet die Auslandskrankenversicherung innerhalb Europas

Unsere Auslandskrankenversicherung für Europa greift unter anderem, wenn…

  • Sie ambulant oder stationär ärztlich behandelt oder operiert werden müssen
  • ein Rücktransport in ein Krankenhaus in der Nähe Ihres Wohnorts medizinisch sinnvoll, nicht erst, wenn er absolut notwendig ist
  • ein Transport vom Hotel in ein Krankenhaus und danach wieder zurück in die Unterkunft medizinisch notwendig ist
  • Sie medizinische Heilbehandlungen, Arzneien oder andere Hilfsmittel benötigen
  • Zahnschmerzen gestillt oder Zahnersatz repariert werden muss
  • Ihr unter 18 Jahre altes Kind stationär behandelt werden muss und Sie ein Beistellbett im Zimmer bekommen (Rooming-in)

 

Allianz Global Assistance gehört als Reiseversicherungs-Marke von Allianz Partners zu den weltweit führenden Anbietern von Reiseversicherungen und Assistance-Leistungen. Wir stehen unseren Kunden an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung – mit einem weltweiten Netzwerk aus Spezialisten. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Versicherungsschutz und Assistance-Dienstleistungen aus einer Hand gehört zu unseren Stärken. Deshalb vertrauen jährlich mehr als 250 Millionen Menschen auf unsere Erfahrung und Soforthilfe.