Ihre Reise­rücktritts­versicherung mit Jahrespolice

Eine Reiserücktrittsversicherung mit Jahrespolice lohnt sich immer. Sie bewahrt Sie unter anderem bei plötzlicher Krankheit, Arbeitsplatzwechsel oder Schwangerschaft vor hohen Stornokosten und erspart Ihnen damit unnötigen Ärger. Die Jahrespolice ist zudem oft günstiger als die Versicherung für nur eine Reise. Allianz Global Assistance bietet die passende Reiserücktrittsversicherung Jahrespolice für Ihre Bedürfnisse – mit oder ohne weitere Leistungen wie Reiseabbruch- oder Auslandskrankenversicherung. Lesen Sie außerdem weiter, um zu erfahren wann eine Reiserücktrittsversicherung greift und weshalb Sie überhaupt eine Reiserücktrittsversicherung für ein Jahr abschließen sollten.

Reiserücktrittsversicherung Jahrespolice

Schützen Sie sich vor hohen Reiserücktrittskosten für den Fall, dass Sie eine Reise aus unerwarteten Gründen nicht antreten können.

Schon ab 

33
Angebot erstellen

Weshalb eine Reiserücktrittsversicherung mit Jahrespolice abschließen?

Die günstigste Reiserücktrittsversicherung ist in den meisten Fällen eine Reiserücktrittsversicherung mit Jahrespolice. Meistens fahren Sie binnen eines Jahres schließlich nicht nur einmal in den Urlaub. Eine Woche Skifahren über Ostern, der Städtetrip nach Stockholm, danach vielleicht noch ein Wellness-Wochenende an der Nordsee und natürlich der Jahresurlaub in den USA – schnell kommen gleich mehrere längere und kürzere Reisen zusammen, die Sie theoretisch alle einzeln gegen den Reiserücktritt versichern müssten.

Entscheiden Sie sich dagegen für eine Reiserücktrittsversicherung mit Jahrespolice, sparen Sie spätestens ab der 2. Reise – und je nach Reisepreis sogar teilweise schon ab der 1. Reise. Vor allem sind alle Reisen, die Sie in 365 Tagen angehen, versichert – egal wie häufig Sie verreisen. So können Sie sich ganz auf die Urlaubsplanung konzentrieren. Gegen hohe Stornokosten sind Sie dank Ihrer Reiserücktrittsversicherung mit Jahrespolice bereits direkt nach der Buchung versichert.

Wann erstattet eine Reiserücktrittsversicherung Ihre Stornokosten?

Wenn Sie Ihre Reise nicht antreten können, ist das ärgerlich genug. Daher möchten Sie sich nicht auch noch über verlorenes Geld ärgern – und schließen genau deshalb eine Reiserücktrittsversicherung ab. Die erstattet Ihnen nämlich die Ausgaben, wenn Sie spontan doch nicht verreisen können. Eine leichte Erkältung oder Kopfschmerzen genügen als Erstattungsgrund zwar nicht, eine Lungenentzündung, schlimme Virusinfektion oder ein Bandscheibenvorfall dagegen sehr wohl. Hauptsache ist:

  1. Der Grund ist unerwartet eingetroffen.
  2. Sie können objektiv nicht verreisen und eine dritte Person (zum Beispiel Ihr Arzt) bestätigt das.

Hier finden Sie eine Zusammenfassung, wann eine Reiserücktrittsversicherung unter anderem erstattet:

  • Wenn Sie schwer und unerwartet erkranken,
  • Sie Ihre Reise weit im Voraus gebucht haben und eine zuvor nicht bekannte Schwangerschaft nun zu weit fortgeschritten ist, um zu verreisen (Lesen Sie hier mehr zum Reisen in der Schwangerschaft und Ihrem Versicherungsschutz),
  • Sie einen schweren Unfall haben,
  • ein Todesfall in Ihrem engen Familienkreis eintritt,
  • Sie Organe und Gewebe spenden oder gespendet bekommen,
  • für die Reise wichtige Reisedokumente gestohlen werden,
  • ein Sturm, Feuer, eine Explosion, Hochwasser, ein Erdbeben, Blitzschlag, Einbruch oder ein Wasserrohrbruch Schaden an Ihrem Eigentum verursachen,
  • Sie nach einer betriebsbedingten Kündigung arbeitslos sind,
  • Sie den Arbeitgeber wechseln,
  • Sie ein neues Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis beginnen.

How can we help?

Allianz Global Assistance gehört als Reiseversicherungs-Marke von Allianz Partners zu den weltweit führenden Anbietern von Reiseversicherungen und Assistance-Leistungen. Wir stehen unseren Kunden an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr zur Verfügung – mit einem weltweiten Netzwerk aus Spezialisten. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Versicherungsschutz und Assistance-Dienstleistungen aus einer Hand gehört zu unseren Stärken. Deshalb vertrauen jährlich mehr als 250 Millionen Menschen auf unsere Erfahrung und Soforthilfe.